Menschen, die Fragen stellen: Die Bürgervereinigung Post Bellum

Menschen, die Fragen stellen: Die Bürgervereinigung Post Bellum

Menschen, die Fragen stellen: Die Bürgervereinigung Post Bellum (Gesellschaft & Politik, Bratislava), 21.11.2019

„Menschen, die Fragen stellen“: Die Bürgervereinigung Post Bellum SK will die Geschichte des 20. Jahrhunderts nach den zwei Weltkriegen lebendig erhalten. Gerade jetzt steht dabei der 30. Jahrestag der Samtenen Revolution im Vordergrund. RSI besuchte die Ausstellung „Železo Zamat Nožnice – Eisen Samt Schere“ im Kultur- und Kreativzentrum Nová Cvernovka in Bratislava, die noch bis Ende Januar 2020 zu sehen ist. Auch in der RTVS-Rundfunkpyramide gibt es aktuell noch bis Ende November 2019 eine Ausstellung „30 Jahre Freiheit“. Wir sprachen mit Direktorin Sandra Polavková ausführlich über die Abeit der Organisation und ein lebendiges, nach vorn gerichtetes Erinnern…

Quelle: RSI


Dieses Blog wird privat betrieben. Fremdbeiträge entstammen öffentlich zugänglichen Links des Datenanbieters. Eine evtl. nicht erwünschte Verlinkung bzw. Veröffentlichung bitte zwecks unverzüglicher Löschung mitteilen. Tento blog je prevádzkovaný súkromne. Cudzie príspevky pochádzajú z verejne prístupných linkov poskytovateľov dát. Prípadné nechcené odkazy prosíme nahlásiť, aby mohli byť okamžite odstránené.